Erfolge in der KKR

Freitag, 18. Mai 2018 - 20:49 Uhr
Saison 2017/18

Tabellenstände zum Saisonende

Männer:
Poing I BOL: 3. Platz
Poing II BKL: 10. Platz
Poing III KL: 3. Platz
Frauen:
Poing I BOL: 4. Platz
Poing II BOL: 9. Platz
Poing III A-Klasse: 3. Platz

Im Pokalfinale belegten die Frauen mit 2256 Holz den 1. Platz
(Anita Haselsteiner 452/ Stefanie Kablau 410/ Gertraud Bamberg 482/ Angelika Hitzlsperger 459/ Christa Lainer 453 Holz)

Im Finale der Einzelmeisterschaft belegte Christa Lainer mit 530 Holz Platz 4 und Heribert Strasser mit 556 Holz Rang 5

Die Frauen I sicherten sich mit 2275 Holz Saisonbestleistung

Schnittbeste der Poinger Kegler 100 Wurf sind:
Frauen:
Gerti Bamberg Platz 3 mit 429,67 Holz
Männer:
Heribert Strasser Platz 15 mit 436,86 Holz
In der 50 Schub-Wertung belegt Angela Strasser mit 192,85 Holz Platz 10


Freitag, 14. April 2017 - 18:55 Uhr
Saison 2016/17

Tabellenstände zum Saisonende

Männer:
Poing I BOL: 6. Platz
Poing II BKL: 3. Platz
Poing III KL: 11. Platz (Absteiger in die KK)
Poing IV KK: 7. Platz
Frauen:
Poing I BOL: 5. Platz
Poing II KL: 1. Platz und damit Meister der KL und Aufsteiger in die BOL

Die Pokalfinalspiele fanden ohne Poinger Beteiligung statt.

Im Finale der Einzelmeisterschaft belegten Anita Haselsteiner Platz 2/ Angelika Hitzlsperger Platz 6/ Andreas Lutz Platz 5

Saisonbestergebnis der Frauen erzielte Angelika Hitzlsperger mit 495 Holz

In den Top 20 Ergebnissen der Männer belegt Martin Lutz mit 499 Holz Platz 8, desweiteren konnte sich hier Heribert Strasser mit einem Räumergebnis von 180 Holz platzieren.

Schnittbeste der Poinger Kegler 100 Wurf sind:
Gerti Bamberg Platz 12 mit 419,44 Holz
Heribert Strasser Platz 8 mit 447,21 Holz
In der 50-Schub-Wertung der Frauen schaffte es Martina Wommer mit 195,19 Holz auf Platz 10.

Donnerstag, 19. Mai 2016 - 15:03 Uhr
Saison 2015/16

Die Tabellenstände zum Saisonende:

Tabellenstände Saisonabschluss
Männer:
Poing I BOL: 7. Platz
Poing II BKL: 4. Platz
Poing III KL: 10. Platz
Poing IV KK: 8. Platz
Frauen:
Poing I BOL: 5.
Poing II BOL 12.
Poing III A-Klasse 6. Platz

Das Pokalfinale fand ohne Poinger Beteiligung statt.

Im Finale der Einzelmeisterschaft waren Anita Haselsteiner (Platz 7) und Christa Lainer (Platz 8) vertreten.

Schnittbester Kegler des KC Poing war in dieser Saison Martin Lutz mit einem Auswärtsschnitt von 439,93 Holz auf Platz 16 in der Tabelle.
Schnittbeste KC-Keglerin war Gerti Bamberg mit 425,28 Holz auf Platz 5. Auf Rang 9 platzierte sich Anita Haselsteiner mit 422,35 Holz.
Gerti Bamberg gelang mit 508 Holz Saison-Bestergebnis in der 100 Wurf-Klasse der Frauen.

Der Frauenmannschaft I spielte mit 2.202 Holz Saisonbestergebnis (Anita Haselsteiner 447/ Barbara Jäckel 456/ Gerti Bamberg 420/ Angelika Hitzlsperger 416/ Christa Lainer 463 Holz) .

Donnerstag, 21. Mai 2015 - 16:57 Uhr
Saison 2014/15

Aufstieg in die BOL - Poing II

Die Tabellenstände zum Saisonende:

Männer:
Poing I BOL: 6. Platz
Poing II BKL: 8. Platz
Poing III KK: 3. Platz
Poing IV A-Klasse 7. Platz

Frauen:
Poing I BOL: 3. Platz
Poing II KL: 2. Platz – damit Aufstieg in die BOL
Poing III A-Kl.: 4. Platz

In der Pokalrunde erreichten die Männer im Finale den 2. Platz mit 2266 Holz.
(Martin Lutz 453/ Steffen Wünsch 431/ Heribert Strasser 430/ Andreas Lutz 458/ Robert Rammler 494 Holz)

Im Finale der Einzelmeisterschaft waren Gerti Bamberg (Platz 8)und Heribert Strasser (Platz 16) vertreten.

Schnittbester Kegler des KC Poing war in dieser Saison Heribert Strasser mit einem Auswärtsschnitt von 443,03 Holz auf Platz 9 in der Tabelle.

Andi Lutz ist auf dem ersten Platz in der Schnittwertung der Kreisklasse mit einem Auswärtsschnitt von 430,96 Holz zu finden.

Resi Lutz gelang mit 248 Holz Saison-Bestergebnis in der 50-Schub Klasse der Frauen

Dienstag, 22. April 2014 - 09:42 Uhr
Saison 2013/14

Frauen I 2. Platz Punkterunde/2. Platz Pokalfinale

Tabellenstände:
Männer:
6. Platz BOL Poing I
8. Platz BKL Poing II
4. Platz KK Poing III
6. Platz A-Klasse Poing IV

Frauen:
2. Platz BOL Poing I
6. Platz KL Poing II
4. Platz B-Klasse Poing III

In der Pokalrunde schieden die Männer in der dritten Runde aus, die Frauen sicherten sich im Finale den 2. Platz mit 2159 Holz
(Brigitte Neubauer 446/ Gerti Bamberg 434/ Waltraud Irl 386/ Angelika Hitzlsperger 441/ Barbara Lutz 452 Holz)

Im Finale der Einzelmeisterschaft belegt Gerti Bamberg Platz 2 und Brigitte Neubauer Rang 6.

Unter den 10 schnittbesten Keglern findet man:

4. Platz Barbara Lutz 436,33 Holz
10. Platz Gerti Bamberg 428,73 Holz

Heribert Strasser gelang das Kunststück in der 50-Schub Wertung (Vorrunde) mit 225,56 Holz Platz 3 zu belegen und in der Rückrunde mit 453,91 Holz in der 100- Schub Wertung
Platz 2 zu holen.
Andi Lutz war der beste Kegler der Kreisklasse mit einem Schnitt von 430,78 Holz

Montag, 13. Mai 2013 - 17:05 Uhr
Saison 2012/2013

Eine letztendlich doch erfreuliche Saison mit einem Aufstieg und zwei dritten Plätzen in der Meisterschaftsrunde.

Tabellenstände Männer:

6. Platz Poing I BOL
10. Platz Poing II Bezirksklasse und damit Abstieg in die Kreisliga
2. Platz Poing III A-Klasse und damit Aufstieg in die Kreisklasse
5. Platz Poing IV C-Klasse

Frauen:
3. Platz Poing I Kreisklasse
7. Platz Poing II A-Klasse
3. Platz Poing III C-Klasse

In der Pokalrunde schieden beide Mannschaften in der dritten Runde aus.

Das Finale der Einzelmeisterschaft, bei dem zum ersten Mal 120 Wurf gekegelt wurden, erreichten Gerti Bamberg und Andreas Lutz.
Gerti Bamberg konnte sich mit 558 Holz gegen die Konkurrenz durchsetzen und so ging der Titel nach langer Durststrecke wieder mal nach Poing. Andreas Lutz traf ebenfalls 558 Holz und belegte damit einen hervorragenden 5. Platz bei den Männern.

In der Schnittwertung 100 Schub konnte sich Martin Lutz mit 446,70 Holz und dem 7. Platz unter den besten 10 Keglern der KKR etablieren, in der 50 Schub Wertung gelang dies Andreas Lutz auf Platz 6 mit 209,14 Holz und Roman Stortz mit 207,22 auf Rang 10. Bei den Frauen findet sich Tanja Hagen (ebenfalls in der 50-Schubwertung) mit 196,43 Holz auf Rang 9.

Mittwoch, 5. September 2012 - 17:05 Uhr
Saison 2011/2012

Bei den Frauen liefern sich der KC Samstag I und der KC Poing I bis zum Ende ein spannendes Duell, das letztendlich jeweils mit 38:6 Punkten endete, allerdings hatte der KC Samstag im direkten Vergleich die Nase um 5 Holz vorne. Aber man hat nicht die Meisterschaft verloren, sondern den Vizemeistertitel nach langer Durststrecke gewonnen. Die Männer von Poing IV sichern sich den Aufstieg in die A-Klasse.

Die Tabellenstände Männer:
9. Platz Poing I BOL
4. Platz Poing II Bezirksklasse
2. Platz Poing IV B-Klasse
5. Platz Poing III B-Klasse

Frauen:
2. Platz Poing I Kreisklasse
9. Platz Poing II A-Klasse
3. Platz Poing III C-Klasse

Im Pokalfinale belegen die Frauen den 3. Platz
( Anita Haselsteiner 480/ Barbara Lutz 426/ Gerti Bamberg 399/ Angelika Hitzlsperger 452/ Christa Lainer 423 Holz)
Im Finale der Einzelmeisterschaft war Wolfgang Kablau vertreten und landete auf Rang 14.
In den Einzelwertungen 100 Schub waren unter den besten 10 vertreten:
Frauen: 6. Platz Barbara Lutz 433 Holz/ 7. Platz Angelika Hitzlsperger 432,32 Holz
Männer: 8. Platz Heribert Strasser 446,55 Holz

Mittwoch, 5. September 2012 - 16:35 Uhr

Freitag, 31. August 2012 - 16:08 Uhr
Saison 2010/ 2011

907 Kegler/innen sind in dieser Saison gemeldet, davon waren 778 im Einsatz. Die Durchschnittsleistung liegt bei 202,17 Holz je 50 Wurf. Die Rekorde hatten in diesem Bestand. Für den KC Poing folgte auf die erfolgreiche Saison 2009/10 ein Jahr mit weniger Ausbeute.
Die Tabellenplatzierungen Männer:
5. Platz Poing I BOL
7. Platz Poing II Bezirksklasse
5. Platz Poing III B-Klasse
3. Platz Poing IV C-Klasse
Frauen:
4. Platz Poing I Kreisklasse
4. Platz Poing II A-Klasse
6. Platz Poing III c- Klasse

Das Pokalfinale fand ohne Poinger Beteiligung statt.

Im Finale der Einzelmeisterschaft belegten Angelika Hitzlsperger und Heribert Strasser jeweils den 3. Platz. Wolfgang Kablau landete im EM-Finale auf Platz 10.

Freitag, 31. August 2012 - 14:26 Uhr
Saison 2009/2010

Ein durchaus erfreulicher Saisonverlauf, 2. Aufstiege und sehr gute Platzierungen in den weiteren Wertungen.

Die Tabellenstände der Männermannschaften:
4. Platz Poing I BOL
1. Platz Poing II Kreisliga, damit Aufstieg in die Bezirksklasse
1. Platz Poing III C-Klasse, damit Aufstieg in die B-Klasse
4. Platz Poing IV C-Klasse

Die Frauenmannschaften hatten in dieser Saison die vierten Plätze abonniert:
4. Platz Poing I Kreisklasse
4. Platz Poing II A-Klasse
4. Platz Poing III C- Klasse

In der Pokalrunde belegten die Damen im Finale mit 2.267 Holz den 2. Platz, es spielten Barbara Lutz 463/ Brigitte Neubauer 472/ Waltraud Irl 429/ Angelika Hitzlsperger 440 und Christa Lainer 463 Holz.

Auch in der Schlusstabelle der Einzelmeisterschaft waren zwei Poinger vertreten:
Platz 3 bei den Männern für Heribert Strasser mit 918 Holz und
Platz 5 für Angelika Hitzlsperger mit 851 Holz.

Auf den 2. Platz der Einzelwertung 100 Schub platzierte sich Robert Rammler mit einem Schnitt von 452,68 Holz und Heribert Strasser lag mit 449,67 Holz knapp dahinter auf dem 4. Platz

Der ersten Herrenmannschaft gelang in dieser Saison auch die Bestleistung mit 2.362 Holz

Ältere Beiträge

Anmelden